Archiv vom 16. Juni 2010

16 | 06 | 2010

Jetzt bin ich ITIL v3 zertifiziert

Geschrieben von um 14:04 Uhr

Was ist es?

ITIL (IT-Infrastructure Library) wird weltweit von vielen Firmen genutzt um ein strukturiertes Servicemanagement zu etablieren oder zu verbessern. Es ist ein Wissensnachschlagewerk aus Best Practices und ergänzenden Empfehlungen, welches immer wieder aktualisiert wird des Weiteren orientiert sich ITIL an dem durch den IT-Betrieb zu erbringenden wirtschaftlichen Mehrwert für den Kunden.

Was beinhaltet es?

Im ITIL Core werden folgende Themen in Form eines eigenen Buches abgehandelt

  • Service Strategy – Service Strategie
  • Service Design – Modelle für den Betrieb
  • Serivce Transition – Service Implementierung
  • Service Operation – operativer Betrieb von Services
  • Continual Service Improvement – kontinuierliche Verbesserung

Diese fünf Bücher bilden den LifeCycle Modell von Service Strategie und Service Design bis zur kontinuierlichen Service Verbesserung.

Welchen Nutzen hat das Unternehmen?

  • Mit Hilfe von ITIL werden erprobte Best Practices vorgestellt
  • Jedes Dienstleistungsunternehmen kann mit ITIL ihre Arbeitsweise auf ein strukturiertes und damit ökonomisches Arbeiten umstellen.
  • Ein Prozess ist im Verständnis von ITIL immer auf die Businessbedürfnisse abgestimmt

Welchen Nutzen habe ich persönlich?

Mit dem ITIL® V3 Fundation Zertifikat wird ausgewiesen, dass der Kandidat das notwendige Wissen bezüglich der ITIL® Terminologie, der Strukturen, der Grundkonzepte und damit die Kernprinzipien des Service Managements gewonnen hat.

Tags » «

+