Blogbeitrag

01 | 03 | 2013

Windows Server 2012 – Testinstallation in einer virtuellen Maschine

Geschrieben von um 17:05 Uhr

Gerade eben versuchte ich in einer virtuellen Maschine,  die bei Microsoft kostenlos erhältliche 180 Tage Tesversion von Windows 2012 Server zu installieren. Die Installation brach jedoch immer wieder mit der folgenden Fehlermeldung ab. 😯

Windows Server 2012

Die Microsoft Software Lizenzbedingungen wurden nicht gefunden. Stellen Sie sicher, dass die Installations-Quellen gültig sind, und starten Sie die Installation erneut. –

Dieses Verhalten konnte ich zum Beispiel in VMWare oder Parallels nachvollziehen. Also begab ich mich auf die Fehlersuche und fand den Übeltäter! 😎 Der Grund ist das fehlende Diskettenlaufwerk das bei der automatischen Installation nicht verbunden ist! Floppy? Tatsächlich, es liegt am fehlendem Diskettenlaufwerk, aktiviert man einfach das Diskettenlaufwerk in den Einstellungen läuft die Installation problemlos durch.

Kleine Ursache, große Wirkung!

Beitragsdetails

Tags » , , «

Kommentar-Autor

Kategorie » Interessant, Software, Windows «

Trackback: Trackback-URL |  Kommentar-Feed: RSS 2.0 | 198 Worte

Beitrag kommentieren

Kommentar schreiben ...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

(X)HTML Tags zur Formatierung der Kommentare

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>